Home

Frage an die Leser: Sind Video-Tutorials sinnvoll?

Freitag, 14. September 2007 | Autor:

Für diesen Thread auf Terradreams habe ich heute ein kleines Video-How-To gebastelt.

Nun meine Fragen an euch, die Leser (sind ja doch ein paar), besonders die Anfänger:

  • Wie findet ihr Tutorials, wie das Video-How-To von heute?
  • Welche Dinge würdet ihr lieber in Video-Form haben, als in Form einer (potentiell lückenhaften) Beschreibung?

Ich bin dankbar für jede Kritik :)
(Ich möchte auch noch einmal drauf hinweisen, dass die Angabe von Name und Mail zum Kommentieren nicht nötig sind.)

Thema: In eigener Sache | 4 Kommentare

Kommentare

Sonntag, 26. August 2007 | Autor:

Bei Kommentaren muss man momentan weder E-Mail noch Namen angeben. Ich würde es auch gerne dabeibelassen, da es nur nervt, überall seine Mail-Adresse angeben zu müssen – zumal ohnehin jeder jede beliebige echte oder unechte Adresse eingeben kann. Das selbe gilt für den Namen.
Dennoch wäre es schön, wenn beim Kommentieren zumindest der Name angegeben wird. Das gehört sich einfach so und der Kommentar wird dadurch auch glaubhafter. :)

Ich habe heute noch einen kleinen Hinweis dazu über die Kommentar-Box gesetzt, damit jeder bescheid weiß.

Wer will, kann sich auch registrieren. Das hat den Vorteil, dass man sich hier im Blog eindeutig identifizieren kann, ansonsten lohnt sich das aber kaum und ich lege auch keinen Wert darauf, möglichst viele registrierte Mitglieder zu haben. Ein kleiner Kommentar unter einem Artikel ist mir da lieber. ;)

Nikita

Thema: In eigener Sache | Beitrag kommentieren

Willkommen beim TGBlog!

Freitag, 24. August 2007 | Autor:

Dieses Blog soll zukünftig aktuelle Informationen rund um Terragen, insbesondere Terragen 2 enthalten.

Dazu zählen neben normaler Berichterstattung über den Werdegang des Programms auch…

  • Tricks
  • Hinweise auf neue Bugs, und wie man sie umgeht
  • Allgemeine Tipps
  • Links zu guten Tutorials
  • Links zu interessanten Quellen für Texturen, Terrains und vor allem Objekten!

Vieles davon wird man sich auch selbst im Netz, besonders in den einschlägigen Foren, zusammensuchen können. Allerdings hat nicht jeder die Zeit dafür – und nicht jeder kann so gut Englisch, dass er englischsprachige Tutorials versteht. Viele Informationen sind auch tief in diesen Foren versteckt und manche Fragen werden in einem Chat geklärt. Solche Tricks und Hinweise geraten schnell in Vergessenheit, oder sind nur einem kleinen Personenkreis bekannt.
Diese und ähnliche Dinge sollen hier gefiltert, aufbereitet und für Alle zugänglich gemacht werden. :)

Zusätzlich wird es auch ein wenig Content um TG2 herum geben – Terrain-Editoren, Communitys, Wettbewerbe… eben alles was einen TG-Fan interessiert.

Das ganze Projekt ist momentan noch nicht so richtig angelaufen und läuft unter dem Motto: “Wenn’s nicht läuft lösche ich es halt wieder.” Aber in den nächsten Tagen soll der erste Content erscheinen, mit dem wird man dann auch sehen, wohin die Reise geht.

Bis dahin wünsche ich mir erstmal selbst viel Glück ;)
Nikita

Thema: In eigener Sache | Beitrag kommentieren